• Zielgruppen
  • Suche
 

Schweißkurs

Neue Schweißkurse 2014

Das Gleichstellungsbüro bietet auch 2014 wieder Schweißkurse für Frauen an!
Die Kurse sind auf 6 Teilnehmerinnen beschränkt und finden jeweils an folgenden Wochenenden, samstags und sonntags von 11:00 bis 17:30 Uhr, auf dem Gelände des Vereins Die Distel e.V. statt:

 

  • 1. Kurs: 22./23. Februar
  • 2. Kurs: 26./27. April
  • 3. Kurs: 17./18. Mai
  • 4. Kurs: 14./15. Juni

Zur Anmeldung sendet bitte eine E-Mail mit Studiengang und Semester an:

gleichstellungsbuerouni-hannover.de

Schweißkurs 2011

Ende Februar war es endlich soweit, die ersten FeminING-Mädels nahmen an einer Weiterbildungsmaßnahme zum Thema MAG Schweißen teil. Der Verein Die Distel e.V. stellte hierfür seine Dienste zur Verfügung. Zunächst trafen sich die Mädels in der Distel, machten eine kurze Kennenlernrunde und schon ging es los mit Auftragsnähten und Schweißpunkten. Umfangreich wurden sie in den Umgang mit dem Schweißgerät eingeführt und auf die Schutzmaßnahmen, wie schwer brennbare und geschlossene Kleidung, sowie Schweißmaske hingewiesen. Doch mit dem Schweißgerät alleine umzugehen reichte nicht aus, im Weiteren wurden unsere Mädels auch in dem Umgang mit der Schrubbscheibe, dem Trennschleifer und weiteren metallbearbeitenden Geräten eingewiesen. Um das gerade Gelernte gleich zu festigen, suchten sich die Teilnehmerinnen aus der Schrott- und Altmetallkiste Schrauben, Federn, Bleche und Stäbe heraus, aus dem sie sich dann ihre Skulptur oder ihren Kerzenständer erarbeiteten. Da sich die allermeisten Teile in einem stark rostigem Zustand befanden, ließen sie sich auch nicht gleich Schweißen. Jede für sich lies ihrer Fantasie freien Lauf, entrostete die Teile, durchtrennte sie und fügte sie neu zusammen. Die Betreuerin der Distel war hierbei beratend und unterstützend tätig, ihre Erfahrung war sehr hilfreich.

Am Samstag ging es in erster Linie somit um den ersten Umgang mit den Geräten und die grobe Ausarbeitung des eigenen Werkstückes. Den Sonntag über könnten die Mädels frei an ihren Objekten arbeiten. Fazit des ersten Kursdurchganges: Die Teilnehmerinnen waren sehr zufrieden, das fertige Werkstück zeugte vom Erfolg des Kurses. Der Umgang miteinander, aber auch die Atmosphäre der Distel an sich waren toll und das Wochenende ein voller Erfolg. Zum Schluss gab es für jede ein Zertifikat über den Umgang mit den Geräten und für die Lehrgangsleiterin ein Feedback.

Weitere Kurse folgen!